20.1.2017
Liebe Slamily,

Es waren neun spannende Jahre für mich. Aber mein Leben und ich, wir haben uns verändert, und ich habe mich bereits die letzten Jahre nicht in dem Maße um MySlam kümmern können, wie ich es gerne getan hätte. Daher endet dieses Kapitel für mich heute.
Ich wünsche euch, dass ihr weiterhin die lauten Töne und noch viel mehr die leisen beherrscht. Dass ihr die Zwerchfelle der Menschen berührt und noch viel mehr ihre Herzen.
Ich bedanke mich bei euch für die Treue und auch für die Kritik, die Provokation und die Leidenschaft. Bei einigen wenigen bedanke ich mich für ihr ganz besonderes Engagement für MySlam.
Bleibt wie ihr seid und schreibt nicht zu viel Käse auf Facebook!


Wolfgang

"Und blüht am End' der Freiheit Glück. Dann ward die Tat des Wortes Lohn"
(Wehwalt Koslovsky)
MySlam.net slam poesiari, ahozkotasunari eta jendaurreko emanaldiei zuzenduriko internet-atari askea da. Hemen slam lekuak, ekitaldiak, poetak, liburuak eta bideoak aurkituko dituzu.

foroa - Poetry Slam Magazin - Kurz&knapp: Ruhrpottliebe

Franzi Röchter

Kurz&knapp: Ruhrpottliebe

An dieser Stelle erscheinen ab sofort kurze Buchvorstellungen, die nur ein Ziel haben: auf die Existenz eines Buches aufmerksam zu machen und ggfs. Neugierde zu wecken.
Heute: Ruhrpottliebe, Debütroman von Lena Schätte

Klappentext:
"Dana weiß, dass sie die Sternschnuppen nicht zum Fallen bringen kann, doch würde sie sich jede Wimper einzeln herausreißen, um einen Wunsch frei zu haben: die große Liebe. An kalten Ruhrpott-Bahngleisen, in nächtlichen Chatrooms und totgefeierten Nächten hält sie Ausschau nach potenziellen Kandidaten. Skinhead Johnannes, Musiker Marek, Bayer Adam und eine Reihe seltsamer Typen stolpern durch ihr Leben und hinterlassen große Spuren. Zwischen dem spießigen Job im Anwaltsbüro, der ersten eigenen Wohnung und den Eskapaden ihrer besten Freundin Carmen bemerkt sie vor lauter Suchen kaum, dass das Glück ihr beinahe auf die Füße tritt.
Lena Schätte erzählt eine Geschichte des Erwachsenwerdens, voller Selbstironie und Wahrheit mitten aus dem Herzen des Ruhrpotts."

Skizzierung
Danas Profil lässt sich sehen: Chucksträgerin, frech, clever und zynisch. Doch beim
Erwachsenwerden fühlt sie sich wie auf die Streckbank gespannt, als ihr Leben beginnt, sich rasant zu verändern. Gerade mit der Schule fertig, startet sie ins Berufsleben, zieht von zuhause aus und sagt dem Single-Dasein den Kampf an. So beginnt eine Zeit inmitten von Internetflirtportalen, Blinddates und totgeschlagenen Nächten in Bars und Clubs. Gestalten wie der der Skinhead Johannes, Musiker Marek und Bayer Adam treten kurzweilig in ihr Leben, einige Male wähnt sie sich in Verliebtheit, doch immer wieder macht ihr das Leben einen Strich durch die Rechnung. Das alles wäre schon nervenaufreibend genug, wäre da nicht auch noch ihre Ausbildung, die sie jeden Morgen mit Brechreiz aufstehen lässt, ihre beste Freundin Carmen, die sich nach und nach zu entfernen scheint und all die kleinen weiblichen Unsicherheiten, mit denen Mädchen in ihrem Alter zu kämpfen haben. So schweift sie auf der Suche in die Ferne, um letztendlich zu bemerke, dass das
Glück so nah ist. Direkt vor ihrer Nase, in Gestalt ihres besten Freundes Matheo.
Letztendlich erzählt „Ruhrpottliebe“ eine realistische Geschichte vom Erwachsenwerden,
gezeichnet von weiblichen Unsicherheiten, großen und kleinen Fragen um das Leben und jeder Menge zwischenmenschlicher Momentaufnahmen.

Zur Autorin Lena Schätte
"Lena Schätte, Jahrgang 1993, wurde in zarten Jahren von einer rothaarigen Literaturlehrerin auf eine leere Bühne geschubst. Seitdem folgte ein Wort auf das andere. Heute lebt sie in Hagen im Ruhrpott, ist Nachwuchskrankenschwester, leidenschaftliche Bahnfahrerin und verliebt in die dampfenden Großstädte ihrer Heimat."

Ruhrpottliebe, Lena Schätte
Roman, Marlon Verlag
ISBN 978-3-943171-45-4
November 2014, 192 Seiten
Zielgruppe: junge Frauen & Mädchen zwischen 13-25 J.
192 Seiten
Ladenpreis: 12,95 €

Franzi Röchter is sponsored by chili

chili

chili:



Find out more about becoming a sponsor or a sponsored poet on MySlam.net: Sponsoring program

follow us

Twitter   Facebook   MySpace  

Franzi Röchter

Franzi RöchterAutorin, Poetin, Slammerin, Reporterin, Hörbuch-Sprecherin, Klein-Verlegerin, Kulturjournalistin ... alles Mögliche, nur nicht genau das!